Grundschule Luhe-Wildenau           

       Flexible Grundschule                                  



Informationen des Staatsministeriums für Kultus und Bildung

Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst bietet auf seiner Homepage  (www.km.bayern.de) ein umfassendes Informationsangebot für die ganze Schulfamilie. Sie finden dort nicht nur stets aktuelle Meldungen zum Schulgeschehen in Bayern, sondern auch wichtige Hinweise für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte.

 

Lernprogramme

Die Schule bietet Ihnen drei Internetprogramme zur kostenlosen Verfügung an.

Diese sind hauptsächlich für zu Hause gedacht, sollen aber bitte als Angebot –verstanden werden. Ihr Kind erhält eigene Zugangsdaten, diese sind für alle Programme gültig. An unserer Schule werden die Lernprogramme von Frau Dornheim verwaltet. Sollte also einmal ein Problem auftauchen (Passwort vergessen, Quiz nicht beendet, ...), dann wenden Sie bzw. Ihr Kind sich bitte an Frau Dornheim.

Antolin

Unter www.antolin.de erreichen sie mühelos die Internetplattform des Leseförderprogramms. Ziel dieses Programms ist es, die Schüler/innen nachhaltig zum Lesen zu motivieren. Nach dem Einloggen finden Sie auf der linken Seite verschiedene Buttons mit vielseitigen Informationen, im oberen Teil der Seite finden Sie die Suchmaschine. Hier müssen Sie einfach den Titel oder Autor des gewünschten Buches eingeben, auf `Suchen` drücken und es erscheint das Buch bzw. mehrere Bücher des Autors. Nun wird das entsprechende Buch angeklickt und sie gelangen zu einer Seite auf der Sie den Button `Quiz beginnen´ finden. Das Quiz stellt gezielte Fragen zum Inhalt des Buches – die Kinder merken rasch, ob sie ein Buch genau gelesen haben. Wenn ein Quiz gestartet wurde, dann wird es gewertet und kann nicht mehr abgebrochen werden.





Mathepirat

Mit den gleichen Zugangsdaten kann Ihr Kind unter www.mathepirat.de vielfältige Übungs-, Knobel-, Sach- und Geometrieaufgaben zu Hause am Rechner bearbeiten. Außerdem können das Kopfrechnen trainiert und Sudokus gelöst werden. Für eine richtig beantwortete Aufgabe gibt es Punkte. Die vergebene Punktzahl hängt auch davon ab, ob der Schüler eine jahrgangsadäquate Aufgabe oder eher eine Aufgabe für Jüngere oder Ältere gelöst hat. Außerdem wird berücksichtigt, ob sich der Schüler eine evtl. angebotene Hilfe hat zeigen lassen und auch, wie andere Kinder diese Aufgabe lösen.

ABC-Pirat

Unter www.abc-pirat.de gibt es Übungen zur Rechtschreibung für Grundschulen und weiterführende Schulen. Hier kann man durch gezieltes Training ähnlich der Arbeit mit einem Karteikasten seine Rechtschreibleistungen ver-bessern. Für richtig gelöste Übungen gibt es Punkte und in bestimmten Abständen Urkunden.

Für alle Programme benötigen Sie einen Internetzugang.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

BR-Lernangebot "Schule daheim" jetzt auch für Grundschüler

München (dpa/lby) - Das digitale Lernangebot "Schule daheim" von Bayerischem Rundfunk (BR) und Kultusministerium gibt es jetzt auch für Grundschüler. In Zeiten von Schulschließungen wegen des Coronavirus seien Videos, Audiobeiträge und Leseseiten nun auch für jüngere Schüler online, teilte der BR am Sonntag mit. Es gebe Inhalte für die Fächer Deutsch, Heimat- und Sachkundeunterricht (HSU), Musik, Religion und Ethik. Besonders im Bereich HSU sei das Angebot groß, hieß es weiter.

Abrufbar sind die Inhalte in der BR-Mediathek, bei ARD-alpha und in Kürze auch in dem Infoportal "mebis". Zuvor hatte es das unterrichtsergänzende Lernangebot schon für ältere Schüler gegeben.

Weitere und ausführlichere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Kultusministeriums.

 www.km.bayern.de

 

Tipps für Kinderseiten im Internet

Internet-fit-werden
Am Anfang muss man sich erst zurechtfinden: so viele Möglichkeiten, Funktionen und komplizierte Begriffe!
Auf diesen Seiten lernen Kinder, wie das Internet funktioniert.

www.internet-abc.de
www.internauten.de
www.surfcheck-online.de

Kinder-Suchmaschinen

Übrigens ist Google als Suchmaschine für Kinder nicht geeignet.

Spezielle „Suchmaschinen für Kinder“ helfen, aus den unzähligen Angeboten im Internet die besten Kinderseiten zu finden.

www.fragfinn.de
www.blindekuh.de
www.helles-koepfchen.de
www.milkmoon.de

Alles, was Kinder interessiert
Im Internet gibt es viele Seiten, die ein besonders umfangreiches Angebot für Kinder haben. Hier gibt es Infos zu vielen aktuellen Themen. Spiele, Foren, Chats, Freizeitideen und vieles mehr.

www.kindernetz.de
www.tivi.de
www.toggo.de
www.kika.de
www.br-kinderinsel.de
www.lilipuz.de
www.scoolz.de

Spielen & Basteln
Viele Internetseiten bieten tolle Spiele und Ideen zum Basteln und Mitmachen –egal, ob allein oder zu mehreren.

www.die-maus.de
www.labbe.de/zzzebranetz
www.planetnemo.com/de
www.kidsville.de
www.kidstation.de
www.kidsweb.de

Wissenswertes - auch für die Schule

Ob Natur, Tiere und Technik, ob über Wissenschaft, Länder und Politik – zu fast allem gibt es im Internet spannende Seiten, die auch für Kinder verständlich geschrieben sind.

Aktuelles
www.geolino.de
www.wasistwas.de

Tiere
www.100tiere.de
www.oliswildewelt.de

Politik und Kinderrechte
www.hanisauland.de
www.kindersache.de
www.kinder-ministerium.de

Physik und Raumfahrt
www.physikfuerkids.de
www.esa.int/esaKidSde
www.avgoe.de/StarChild

Polizei und Sicherheit
www.kinderwache.de

Religion
www.kirche-entdecken.de