Grundschule Luhe-Wildenau           

       Flexible Grundschule                                  

Sichtbarkeit der beste Schutz

  "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" - dafür sollen die leuchtend gelben Dreiecke ,die die 25 Schulanfänger nach einem Schulweg-training überreicht bekamen, sorgen. Wenn die Kinder morgens im Dunkeln das Haus verlassen, um zur Schule zu gehen, sind sie noch viel schlechter zu sehen, als in den helleren Jahreszeiten. Aber um fürAuto- und Fahrradfahrer besser und schneller sichtbar zu sein, haben die Schüler ja jetzt leuchtenden Dreiecke ."Wir wollen, dass ihr gesund zur Schule und wieder nach Hause kommt".Dass das so bleibt, legte Verkehrslehrerin Petra Dornheim den Erstklässlern ans Herz, die Sicherheitsleuchten auch wirklich zu tragen. "Damit euch die Autofahrer besser sehen können. Zu Hause oder im Schulranzen biete sie keinen Schutz".